Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 


http://myblog.de/begforfuck

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Provokativ

Provokation ist das Hauptwort für jegliche menschliche Beeinflussung des menschlichen Gefühlssystems in negativer Weise (Wutausbruch).

 Provokation ist vielseitig und in einer Gesellschaft notwendig um Meinungen zu verbreiten und Einfluss auszuüben. Provokation ist ein Mittel, welches oft von politisch-revolutionären Gruppierungen genutzt wird um die breite Masse auf ihr Weltbild oder das eigene (kranke) Weltbild lenkt. Nun denn, da ich keiner politisch-revolutionären Gruppe angehöre drückt die folgende Provokation von mir keine Botschaft aus.

Es geht hier nur um den Vorführ-Effekt des Provozierens:

,, Sie, der werte Leser. Was treibt sie dazu diesen Beitrag zu lesen? Sie sitzen in ihrer Behausung gelangweilt, auf der Suche nach Konsum und stoßen auf diesen Text. Sie sind wertlos, da sie sich der gesellschaftlichen Norm angepasst haben und die direkte schwule Scheisse aus ihrer Fresse ziehen. Sie labern über den selben üblichen Scheissdreck wie jedermann, gucken wahrscheinlich Fußball oder betreiben Sport.. Zeitverschwendung jeder Art. SIe sind Abfall und sollten schleunigst zum äußersten Mittel greifen und sich ins Exil begeben."

 

Dies war ein niveauvolles Beispiel von Provokation mit modernen Ansätzen. Niemand soll sich davon angegriffen fühlen und ich distanziere mich von diesen Aussagen, da diese aus dem Werk : Neumodisches Wissen der Renaissance : von Peter Archibald stammt. (Seite 347 Zeile. 75 ff.)

3.10.11 21:44
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung